Willkommen!


ssg hw




Die Schloss-Schule Gomaringen ist eine vierzügige Grund- und einzügige Werkrealschule mit sport- und bewegungsorientiertem Schwerpunkt. Ein Grundschulzug befindet sich an der Außenstelle in Hinterweiler.

Wir sind eine Ganztagesschule in offener Angebotsform.

Unsere Grundschule wird von ca. 400 Mädchen und Jungen besucht, die Werkrealschule besuchen etwa 125 Schülerinnen und Schüler.




Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien schöne Pfingstferien!


+++ aktuelle Wochenübersicht +++


Montag, 20.5.16


Dienstag, 31.5.16

    • Besonderer Dienstag

    Mittwoch, 1.6.16

    • Schulreifes Kind - Ausflug

    Donnerstag, 2.6.16

    • Schulreiges Kind - Ausflug
    • 12.00 - 13.30 Uhr - Sport Fachschaftssitzung (Lehrerzimmer)
    • Kolleginnen Klasse 3 - Besprechung Einschulungsfeier, Konrektorat 

    Freitag, 3.6.16

    • Talentiade Kl. 4




    +++ weitere aktuelle Informationen +++


    Ferienbetreuung in den Sommerferien

    Wie in den vergangenen Jahren bietet der Förderverein auch dieses Jahr wieder eine Betreuung während der Sommerferien an.

    Weitere Informationen zu Inhalten, Zeiten und Kosten finden Sie hier.



    Café International

    Frauencafé, Deutschkurse für Frauen, Internationales Frauenfest und vieles mehr.


    Weitere Informationen finden Sie hier!



    Unsere Spendenprojekte in Nepal, Malawi und Südafrika 


    Wenn Sie unsere Spendenprojekte unterstützen möchten können Sie spenden.

    Jeder Euro hilft!


    Spendenkonto: Sabine Bisinger

    IBAN: DE92640618540122559002

    Konto-Nr.: 122559002

    BLZ: 64061854

    Volksbank Steinlach Wiesaz


    Informationen zur aktuellen Situation in Chainpur nach dem verheerenden Erdbeben vom 25. April 2015

    Durch viele Spenden über Jahre hinweg, ein großer Teil davon waren die der Schlossschule durch die Spendennachmittage, konnte im kleinen Bergdorf Chainpur in Nepal ein gut funktionierendes Bildungssystem aufgebaut werden. Allmählich entstanden sechs Gebäude mit 18 Zimmern. Nach dem verheerenden Erdbeben wurden 14 Zimmer in fünf Gebäuden vollständig zerstört – darunter auch Computer, Drucker, Kopiergeräte, sowie die alltäglichen Gebrauchsmaterialien.

    [erfahren Sie mehr ...]










    alt

    alt
    alt
    alt
    alt